­
11. Mai 2015

„Niemand hat gesagt, dass Journalismus kein anstrengender Beruf ist“

11. Mai 2015|Allgemein|0 Kommentare

Das OSK-Blog hat ein Interview mit mir geführt, dass dann auch bei T3N erschienen ist. Darin sage ich nichts Geringeres als alles, was man wissen muss über die Zukunft des Journalismus. ;-) Hier geht es zum Artikel bei t3n.de.

15. Okt 2014

Experiment Reiseblog

15. Oktober 2014|Allgemein|2 Kommentare

Wenn einer eine Reise tut, so kann er was erzählen: Da hatte und hat Matthias Claudius noch immer recht. Früher gab es Dia-Abende mit Nachbarn, Familie und Freunden, um die (in bisweilen mehr oder weniger langweiligem Vortrag) im Nachhinein an der Reise teilhaben zu lassen. Eine zeitgemäßere Form ist vielleicht die eines Blogs. Wir haben das Experiment gemacht und unseren Kanada-Urlaub in einem Reiseblog dokumentiert. Hier kommen: ein Werktstattbericht und ein Plädoyer für mehr Reiseblogs. 

29. Jan 2014

Der Fisch trinkt vom Kopf her

29. Januar 2014|Allgemein|3 Kommentare

Als ich von Stefan Evertz‘ Blogparade über „Deine Lieblingstasse“ gelesen habe, musste ich an die scheußlichste Tasse denken, die ich besitze. Und gleichzeitig ist das die, von der ich mich nicht trennen will. 

18. Okt 2013

Mein erstes Barcamp – als Gastgeber

18. Oktober 2013|Allgemein|1 Kommentar

Anlässlich Stefans Blogparade "Mein erstes Barcamp" berichte ich hier vom ersten Barcamp Düsseldorf, dass ich (mit)organisiert habe. Darin: Die Sache mit dem WLAN, die Angst vor der Currywurst, ein Rezept für (viel) Kaffee und zwei Dinge, über die man nochmal sprechen sollte.